15 Tage Delta und Dünen

Die “15 Tage Delta und Dünen” Safari zählt wahrscheinlich zu den besten Reisen, die das Safariunternehmen zu bieten hat, da in dieser doch relativ kurzen Zeit die eindrucksvollsten Orte und Landschaften besucht werden. Natürlich werden in diesem Zeitraum auch entsprechend viele Kilometer zurückgelegt werden.

Die Reise beginnt donnerstags in Windhoek und visiert als erstes, großes Ziel das Okavango Delta an. Bis zum folgenden Dienstag ist man auf verschiedenen Touren und Ausflügen im Delta beschäftigt, dann geht es weiter durch den Caprivistreifen Richtung Rundu. Bis zum folgenden Samstag stehen sogenannte “Game-Drives” im Etosha Nationalpark auf dem Programm. Samstag bricht man fühmorgens auf Richtung Swakopmund, das man Sonntag  erreichen wird. Die Fahrt führt durch das Damaraland, wo auch eine Übernachtungstattfinden wird, und sowohl in Twyfelfontien als auch am Brandberg werden Sightseeing Touren durchgeführt.

In Swakopmund sind zwei Übernachtungen vorgesehen, so dass man einen vollen Tag zur Verfügung hat, um alle Vorzüge Swakopmunds kennenzulernen oder auch einfach zu entspannen. Dienstags geht die Reise weiter Richtung Süden nach Sesriem und Mittwoch haben die Reisenden frühmorgens die Gelegenheit, den atemberaubenden Sonnenaufgang in der Wüstenlandschaft bei Sossusvlei zu bestaunen. Die letzte Übernachtung der Reise findet in Agama statt. Anschließend führt die Fahrt zurück nach Windhoek, das man Donnerstag Nachmittag erreichen wird.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.