Posts Tagged ‘Maun’

Maun

TownMaun

Da Maun die letzte Stadt vor dem Eingang in die Nationalparks ist, in der man Verpflegung und Benzin bekommt, gilt sie inzwischen als “Safari-Hauptstadt”. Hier können außerdem die Unterkünfte in den Parks gebucht werden, wobei “können” an dieser Stelle wohl eher eine irreführende Bezeichnung ist. Ohne eine gebuchte Unterkunft erhält man gar keine Zufahrtsberechtigung für die Parks. Sowohl das Moremi Game Reserve, über das man in das Okavango Delta hinein fährt, als auch der Chobe National Park müssen in Maun gebucht und bezahlt werden. Aber auch

read more...